URGA

URGA

Erscheinungsbild für ein fiktives Unternehmen, welches modulare Gärten zur Verfügung stellt, um so die Nachhaltigkeit in urbanen Gegenden zu fördern.

Das komplette Design beruht auf den flexiblen Kästen und Growrooms, die das Unternehmen den Kunden und Geschäften anbietet. Die Logotype wurde mittels einem Raster geometrisch konstruiert und kann sich mit dem flexiblem Gestaltungselement, welches in Form von Texturen als Meta-Ebene auf die Vielfalt der Gärtnerei anspielt, kombinieren.

Da der Brand sowohl für Kunden als auch für Geschäfte kommunizieren lassen muss, wird mit verschiedenen Linien gearbeitet die im Falle des B2B klarer das Produkt vermarkten, während der B2B Bereich sich mehr auf grafische Spielereien, die die Neugierde wecken, verlässt.

Konzept und Gestaltung: Marco Martoglio
Kunde: Schulprojekt der SfGZ
Jahr: 2020

Bildquellen: Space10, Unsplash, Adobe Stock

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!